Was hat die Steinzeit mit der Spedition gemeinsam? Begehrlichkeit!

dieseldiebstahl 2In der Steinzeit wurde irgendwann ein Gefäß erfunden mit welchem man Wasser von einem Ort zum anderen transportieren konnte. Dies weckte Begehrlichkeiten und man erfand mehrere Gefäße für unterschiedliche Verwendungen. In den meisten Speditionen gibt es Mitarbeiter, Fahrzeuge und Tankkarten. Auch dies weckt heute Begehrlichkeiten nämlich auf den Kraftstoff. Als nützliches Gefäß dient dazu der Reservekanister

.

Was wir damit sagen wollen ist folgendes:

Mitarbeiter + Tankkarte + Reservekanister = Verdacht auf Dieseldiebstahl.

Unser Tip: Wenn Sie in Zukunft wissen wollen ob Ihrer Fahrer einen Reservekanister mitführen, dann veranlassen Sie eine Kontrolle der Gefahrgutausrüstung und lassen sich diese zeigen. Für gewöhnlich erhalten Sie einen guten Einblick auf alle mitgeführten Dinge im Fahrzeug. (Im übrigen wird der Kraftstoff oft auch verkauft, weil das eigene Fahrzeug kein Dieselfahrzeug ist).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.